67 [NLP] Ich muss gar nichts, will vieles und kann alles

67 [NLP] Ich muss gar nichts, will vieles und kann alles
/

ist eine Einstellung, die wir als Kinder alle haben. Wir lassen uns nichts sagen, wollen nur machen worauf wir Lust haben und können durch unsere unbändige Fantasie praktisch alles erreichen.

Sobald wir „erwachsen“ sind, verlernen wir diese einfache Lebensart. Wir müssen auf die Arbeit gehen und Geld verdienen, wollen vieles machen und habe keine Zeit und können nach unsere vergangenen Erfahrungen nur wenig unmögliches erreichen.

Unsere Motivation wird stark dadurch beeinflusst, welche Modaloperatoren oder auch Möpse genannt, wir in unserer alltäglichen Sprache verändern. Müssen hat bei vielen mit Zwang zu tun, Sollte lässt eine Hintertür, wollen hilft dir, dich zu motivieren und dürfen ist dir selbst die Erlaubnis zu geben.

Sobald du Fragen, Feedback oder Wünsche hast: podcast@wir-muessen-reden.net.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.